What Real Estate Business did to the Moon

Immer und immer wieder schaue ich auf meinen nächtlichen Touren durch die Stadt zum hell strahlenden Mond hinauf
und blicke doch nur auf ein Neon-Werbeschild, das an einem der zahlreichen Baukräne hängend das Emblem eines Baukonzerns auf meine Netzhaut wirft.

Neulich jedoch sah ich spät abends auf dem Nachhauseweg zu einem dieser Neonschilder hoch
und erkannte – kein Kran weit und breit – den Schein des traurigen Mondes.
Er wirkte kraftlos und hatte all seinen Glanz verloren.

Seitdem bin ich sauer.