Archiv der Kategorie 'Mietenstopp'

Mietenstopp Kampagne

Aus der Demo „Hopp hopp hopp – Mietenstopp“ vom 29. November letzten Jahres hat sich ein Bündnis gegen steigende Mieten gebildet. Am Samstag (15.5.) gab es ein Vernetzungstreffen im Statthaus Böcklerpark, wo von unterschiedlichsten Gruppen und Initiativen Vertreter_innen da waren. Darunter Initiative gegen Zwangsumzüge, Berliner Mietergemeinschaft, Ubi-Kliz Mieterladen, Topos Stadtforschung, Initiative Karla Pappel gegen Mieterhöhungen, Betroffenenvertretung Helmholtzplatz, Leute am Teute, Initiative Zukunft Bethanien, Berliner Sozialbündnis, Spreepirat_innen und AG Spreeufer von Media Spree versenken, Avanti, DKP Neukölln, Brunnenstr. 183 und Mietshäuser Syndikat.

Mietenstopp Logo

Allgemein scheint großer Bedarf an einer bewegegungsförmigen Kampagne gegen steigende Mieten und für eine bessere Wohnungspolitik zu bestehen. Jetzt soll erstmal mit einigen Aktionen begonnen werden. Außerdem sollen gemeinsame Analysen und Forderungen an die Wohnungspolitik formuliert werden. Es soll dazu regelmäßige Bündnis- und Vernetzungstreffen geben.

Und: Es gibt ein neues Blog, dass als Vernetzungsplattform dienen soll:
mietenstopp.blogsport.de